Think man creative question white background

 

Die Aufgabe eines Versicherungsmaklers

 

Der Versicherungsmakler ist der Hauptansprechpartner seiner Kunden, auch wenn die Versicherungsverträge bei unterschiedlichsten Gesellschaften abgeschlossen wurden. Er hat die Aufgabe, Kunden unabhängig zu beraten, Empfehlungen auszusprechen und die Verträge zu betreuen.

 

Grundlage einer jeden Beratung ist es, den Versicherungsbedarf zu ermitteln. Dabei werden die persönlichen Merkmale wie das Alter, der Familienstand, der Berufsstatus und das Einkommen, die Zukunftspläne und Absicherungswünsche aufgenommen. So wird ein Gesamtbild erstellt, welches den Versicherungsbedarf darstellt.

 

Unser Credo lautet: So wenig wie möglich – so viel wie nötig.

 

Ist der benötigte Versicherungsumfang besprochen, werden passende Angebot erstellt. Als Versicherungsmakler sind wir unabhängig irgendeiner Versicherungsgesellschaft und können fast die gesamte Bandbreite der am Markt erhältlichen Produkte anbieten. Neben den Faktoren Preis und Leistung ist für uns die Gesellschaftsqualität entscheidend. Niemanden ist geholfen, wenn die günstigste Versicherungsgesellschaft im Schadensfall nicht oder nur wiederwillig leistet.

 

Als einer der ältesten Versicherungsmakler in Bochum profitieren unsere Kunden von 25 Jahre generationsübergreifende Erfahrungen mit über 60 Gesellschaften.

 

Aus einer Handvoll empfehlenswerten Tarifen mit unterschiedlichen Leistungen und Preisen werden die wichtigsten Merkmale erläutert. Hat sich der Kunde für einen Tarif entschieden, beantragt der Versicherungsmakler den gewünschten Versicherungsschutz und überprüft die Versicherungsscheine, bevor diese dem Kunden zugehen.

 

Auch währen der Vertragslaufzeit ist der Versicherungsmakler erster Ansprechpartner. Er übernimmt Vertragsänderungen weil ein neues Risiko hinzugekommen ist oder sich die Berufs- oder Lebenssituation geändert hat. Konto- und Adressänderungen muss der Kunde nur dem Makler mitteilen. Dieser informiert dann die Versicherungsgesellschaften und überprüft, ob die Änderungen durchgeführt wurden.

 

Im Schadensfall nimmt der Versicherungsmakler die Schadenmeldung auf, klärt mit dem Kunden die weitere Vorgehensweise und meldet den Schaden letztendlich dem Versicherer.
Der Versicherungsmakler übernimmt das gesamte „Versicherungs- Back Office“ für seine Kunden.

 

Beraten, Empfehlen, Betreuen.

 

Wenn auch Sie von den Dienstleistungen eines Versicherungsmaklers profitieren möchten, suchen Sie Ihren Versicherungsordner raus und vereinbaren einen kostenlosen Analysetermin – den Fair-TÜV – mit uns.

 

Der Fairsicherungsladen Bochum
Ihr Versicherungsmakler in Bochum – die mit dem Nashorn